Versteht für wen die Marke relevant ist: Mit unserer Positionierungskreuz Vorlage

Markenstrategie Vorlage Positionierungskreuz

Eine Marke gekonnt ausrichten

Die Markenpositionierung ist das Erörtern und Besetzen einer definierten Stellung im relevanten Markt, um einen attraktiven und einzigartigen Platz bei den Zielgruppen zu erlangen. Dafür braucht es klar definierte Positionierungsziele und eine dementsprechende strategische Ausrichtung. Welche Eigenschaften oder Variablen bieten das Potential sich vom Wettbewerb abzusetzen und eine eigenständige Position zu besetzen? Dies kann z.B. der Preis, der Nachhaltigkeitsfaktor, der Anspruch an Design, Inhaltsstoffe oder andere spezifische Eigenschaften sein.

Das Potential der Einzigartigkeit

Eine Positionierung erfolgt in Abgrenzung zum Wettbewerb. Mit Hilfe eines Positionierungskreuzes können Ballungsräume und Leerräume erkannt werden. Die Variablen werden mit für die Marke relevanten und Markt relevanten Merkmalen definiert. Anschließend werden die Mitstreiter:innen im Positionierungskreuz gesetzt. Je nach Zielsetzung kann die eigene Position erstmals definiert oder adaptiert werden.

Fokussierung durch Markenpositionierung

Ziel ist es, die eigene Markenstrategie so auszurichten, dass die Marke für bestimmte Eigenschaften bekannt und geschätzt wird. Das heißt, erörtern was die Zielgruppe braucht, sich über die Lösung einer dieser Bedarfe differenzieren und sich damit auf das Wesentliche zu konzentrieren. Als Konsequenz positioniert man sich idealerweise in einer vielversprechend Nische und muss nicht mit dem Platzhirsch um potentielle Kund:innen kämpfen.

Weitere Markenstrategie Vorlagen

  • Positionierungskreuz

    Definiert für wen und für welche Bedarfe die Marke Lösungen anbietet

  • Buyer Personae

    Definiert für wen und für welche Bedarfe die Marke Lösungen anbietet

  • Golden Circle Vorlage

    Werdet euch über das Why, How und What eurer Marke klar und bildet damit die strategische Basis

  • Brand Purpose Board

    Bringt den gesellschaftlichen Mehrwert, die Bedarfe der Zielgruppe und die eigenen Ziele in Einklang.

  • Markenwerte-Vorlage und Kartenset

    Erarbeitet mit Beispielen und Übungen Markenwerte und definiert wofür die Marke steht

  • Markenwerterad

    Bringt die Marke auf den Punkt: Reduzieren, fokussieren und definieren, was die Marke im Kern ausmacht

  • Identitätsprisma-Vorlage

    Mit der Identitätsprisma-Vorlage die Markenidentität auf 3 verschiedenen Ebenen definieren.

  • Markensteuerrad-Vorlage

    Für eine systemische Analyse der Marke eignet sich das Markensteuerrad nach Esch.

  • Brand-Wheel-Vorlage

    Der Unilever Brand Key ist ein Markenstrategie-Modell, fokussiert sich auf Wettbewerber und Zielgruppen.

  • Brand-Key-Vorlage

    Der Unilever Brand Key ist ein Markenstrategie-Modell, fokussiert sich auf Wettbewerber und Zielgruppen.

Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum?
Wir helfen gerne!





    Marina Mengis

    Project Management

    030 403 664 76

    m.mengis@helder.design