Wir legen die Grundsteine Ihrer Corporate Identity – für eine ganzheitlich gelebte Unternehmens-Identität.

Die Corporate Identity, kurz CI genannt, wird häufig synonym zum Corporate Design, kurz CD, gebraucht. Tatsächlich jedoch ist das Corporate Design ein Bestandteil der Corporate Identity. Sie umfasst ganzheitlich alle Eigenschaften eines Unternehmens, die es individuell ausmachen. Sie ist das klar strukturierte, einheitliche Selbstbild eines Unternehmens – nach innen und außen. Damit ist die Corporate Identity zentraler Bestandteil der strategischen Unternehmensführung.

“Identität. Das Rückgrat starker Marken”

zeichnet Prof. Franz-Rudolf Esch den Unterschied zwischen CI und CD anhand eines Vergleichs aus der Psychologie.

“Danach lassen sich Menschen mit einem Eisberg vergleichen: Ein kleiner Teil der menschlichen Persönlichkeit wird über der Wasseroberfläche sichtbar, ein großer Teil schlummert hingegen unsichtbar unter der Wasseroberfläche. Für andere erkennbar sind unser Auftreten in der Öffentlichkeit, die Kleidung, die Verhaltensweisen und die Gestik, das, was wir äußern und wozu wir Stellung beziehen. Bei Marken wäre dies das Erscheinungsbild der Marke und wofür diese erkennbar steht.”
Esch, Frankfurt am Main 2016

Die Elemente der Corporate Identity sind daher nicht notwendigerweise unmittelbar wahrzunehmen, sondern werden erst in der Interaktion mit dem Unternehmen oder der Marke spürbar. Was sind also die wesentlichen vier Elemente der Corporate Identity?

Corporate Identity Grafik

Corporate Culture

Die Corporate Identity soll nach innen ein „Wir-Bewusstseins“ erzeugen, indem sie eine Unternehmenskultur, die Corporate Culture, etabliert. Dazu gehören

  • gelebte Werte
  • Normen
  • Verhaltensmuster

Sie sollen sicherstellen, dass Organisationsmitglieder im Sinne der strategischen Ausrichtung handeln und entscheiden.

Corporate Behaviour

Corporate Behaviour regelt das Verhalten des Unternehmens und seiner Angehörigen nach innen und nach außen. Dazu gehören:

  • der Führungsstil
  • der Umgang von Kolleginnen und Kollegen untereinander
  • das Verhalten von Unternehmensangehörigen gegenüber Außenstehenden
  • das Verhalten des Unternehmens gegenüber Medien und Öffentlichkeit

Vor allem beim letzten Punkt geht es darum, dass Corporate Behaviour und Corporate Identity-Konzept stimmig sind, um das gewünschte Image in der Öffentlichkeit, bei Kunden, Presse oder potenziellen Mitarbeitenden zu erzeugen. Das schließt auch den Umgang mit Kritik ein.

Corporate Communication

Bezeichnet die Kommunikationsstrategie eines Unternehmens. Corporate Communication umfasst alle kommunikativen Aktivitäten nach innen und nach außen.
Ziel ist auch hier, ein klares, der Corporate Identity entsprechendes Bild des Unternehmens zu erzeugen. Ein Instrument dafür ist die Corporate Language. Mit ihr werden Tonalität und spezifische Sprachregelungen des Unternehmens etabliert.

Corporate Design

Das eingangs erwähnte Corporate Design oder CD schließlich ist der visuelle Ausdruck der Unternehmensidentität. Zum Corporate Design gehören

  • Logo / Wort-Bildmarke
  • Farbschema
  • Typografie
  • Grafische Elemente wie Icons
  • Bildstil
  • ggf. Klang

Sie finden Anwendung in allen digitalen und analogen Touchpoints – von d er Website bis hin zur Corporate Architecture. Damit prägt das äußere Erscheinungsbild erheblich die Art der Wahrnehmung des Unternehmens durch Außenstehende: Kunden, Lieferanten, Partner und potentielle Mitarbeitende.

Alles in allem hat die Corporate Identity zum Ziel, eine starke Unternehmenspersönlichkeit aufzubauen. Nach innen sorgt sie im übertragenen Sinne dafür, dass alle im Boot in die gleiche Richtung und im Takt rudern. Nach außen trägt sie dazu bei, das Unternehmen gegenüber anderen Marktteilnehmenden zu profilieren und abzugrenzen. Auch Hinblick auf die harte Konkurrenz um qualifizierte Arbeitskräfte gewinnt damit ein klares Unternehmensleitbild, mit dem sich Menschen identifizieren können, zunehmend an Bedeutung für das Employer Branding.

Corporate Identity – Unsere Leistungen

Sind Ihr Selbstbild und Fremdbild im Einklang? Wir helfen Ihnen dabei, effizient Klarheit über die Identität Ihres Unternehmens zu gewinnen – sei es in Umbruchsituationen oder bei Neugründung. In kokreativen Formaten wie Markenworkshops identifizieren wir gemeinsam mit Ihnen Werte, USP, formulieren Vision / Mission, definieren eine Positionierung und entwickeln ein Leitbild, das Unternehmensziele und Zielgruppenbedarfe matcht.