Konzentration auf das Wesentliche – die Markenpositionierung. Wie die Marke ihren Platz im Marktumfeld findet.

Expertise Markenpositionierung

Markenversprechen und -positionierung müssen passen

Die richtige Positionierung im Feld der Marktteilnehmenden ist für den Erfolg einer Marke essentiell. Die Positionierung wird anhand von zwei- oder dreidimensionalen grafischen Modellen visualisiert, auf denen die eigene Marke wie auf einer Landkarte im Wettbewerb verortet wird. Dies erfordert nicht nur eine intensive Analyse dessen, wofür die konkurrierenden Marken stehen, sondern auch Klarheit und Ehrlichkeit hinsichtlich des eigenen Markenversprechen. Was kann und will die Marke wirklich leisten? Vor leeren Versprechungen und unrealistischen Ansprüchen sollte man sich tunlichst hüten – eine Positionierungssstrategie ist nutzlos, wenn die Marke den eigenen Erwartungen – und damit denen der potenziellen Kundinnen und Kunden – nicht gerecht werden kann, weil die entsprechenden Ressourcen oder passende Kultur nicht vorhanden sind.

Markenpositionierung: Client Budget vs Client Brief

REALITY CHECK: PASSEN POSITIONIERUNGSSTRATEGIE UND RESSOURCENPLANUNG ZUSAMMEN?

Marke schärfen, Austauschbarkeit vermeiden

Der Vorteil der Verortung der eigenen Marke und der konkurrierenden Marken auf der Positionierungslandkarte: Man sieht auf einen Blick, wo sich möglicherweise Nischen und damit Chancen auftun. Umgekehrt sind “Ballungsräume” von Marken ein Hinweis auf deren Austauschbarkeit. Um das Modell überhaupt anwenden zu können, ist man gezwungen, sich auf eine oder nur wenige Eigenschaften zu fokussieren – und das ist gut so. Oder gehen Sie in ein Chinarestaurant, in dem auch Pizza angeboten wird? Wenn sich die Marke in einem dieser Marken-Ballungsräume wiederfindet, ist es ratsam, sie aus einem anderen Blickwinkel zu beleuchten, um vielversprechendere Seiten (neu) zu entdecken.

Wir schaffen den Fokus

Sich zu fokussieren und spitz zu positionieren, ist oft eine Herausforderung für Marken und Unternehmen. Wir unterstützen dabei, sich im Wettbewerb zu verorten – im Rahmen unseres Markenprozesses.

Platzhirsch werden?
Kontaktieren Sie uns.





Ansprechpartner Helder Design

Dr. Birgit Joest

STRATEGY DIRECTOR

030 403 664 76

b.joest@helder.design