Was ist Corporate Image?

In Kürze: Ein Corporate Image ist die äußere Wahrnehmung einer Marke oder Unternehmens, und die Konsequenz der Corporate Identity.

Corporate Identity

Definition Corporate Image

Das Corporate Image oder auch Brand Image definiert die Außen- oder Fremdwahrnehmung eines Unternehmens oder Marke. Es ist sozusagen ein Abbild der Corporate Identity, die man steuern kann. Gänzlich kann man aber nicht beeinflussen, wie Kunden, Partner und andere Stakeholder eine Marke wahrnehmen – das Unternehmensimage ist die Summe an subjektiven Bewertungen. Ein gutes Markenbild ist wichtig, denn es entscheidet darüber, ob Produkte gekauft, Services empfohlen oder Partnerschaften und Kooperationen eingegangen werden.

Unterschied: Corporate Identity vs. Corporate Image

Während das Corporate Image die Wahrnehmung von außenstehenden Personen und Organisationen umschreibt, definiert die Corporate Identity eine bestimmte Markenpersönlichkeit, die vom Unternehmen steuerbar ist. Sie bildet die Voraussetzung für ein positives (oder negatives) Corporate Image und besteht aus vier Bestandteilen:

Einzelne Komponenten können auf bestimmte Weise ausgelegt werden, um ein wünschenswertes Markenimage zu erzielen:

  • Ein ansprechendes und konsequentes Branding
  • Ein hilfsbereiter Kundenservice
  • Wertschätzender Umgang mit Mitarbeitern und Partnern
  • Eine bedachte Auswahl für Kooperationen und Zusammenarbeit
  • Soziales Engagement und die Implementierung von Corporate Social Responsibility.

Corporate Image Beispiele

Drogeriemarkt DM: Eine gelebte werteorientierte Unternehmenskultur

Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, eine große Angebotsvielfalt, zufriedene und freundliche Mitarbeiter:innen und einladende Läden führen dazu, dass dm immer wieder Bestnoten bei Imagebefragungen erzielt.

einhorn Logo

einhorn: progressiv durch kontroverses Gehaltsmodell

2016 entschloss sich das Berliner Start-Up einhorn dazu, Gehälter im Team selbst zu bestimmen und für alle Mitarbeiter:innen transparent zu machen. Eine Brand Purpose Unternehmen und Fairness als Fokus der Markenstrategie nach innen und außen stellt die Marke in ein gutes Licht

Negativbeispiel Volkswagen: Ein eingebrochenes Markenimage durch Abgas-Skandal

Mithilfe einer illegalen Software hat Volkswagen die Abgasprüfungen bei seinen Dieselfahrzeugen manipuliert. Im Jahr 2015 musste Volkswagen sich den öffentlichen Diskursen und rechtlichen Konsequenzen stellen, von dessen demolierten Markenimage das Unternehmen sich bis heute erholt und mit einem Rebranding entsprechend reagiert hat.

Corporate Identity Agentur: Den Grundstein für ein positives Corporate Image legen

Als Corporate Identity Agentur übersetzen wir die Unternehmensstrategie in eine konsistente und nachhaltige Corporate Identity, die die Markenstrategie kontinuierlich, nachhaltig und konsistent umsetzt. Mit einem Markenworkshop erarbeiten wir Markenwerte, Brand Purpose und Brand Story und überführen diese in ein Brand Design. Ziel ist ein Markenbild, das den Zielgruppen Orientierung und Sicherheit bietet.

array(0) { }