Wir gehen Brand Purpose und Brand Values strategisch auf den Grund und verleihen ihnen unverwechselbaren Ausdruck im Brand Design.

  • Unser Brand Design ist inhaltlich fundiert

    Wir basieren es stets auf dem Kern des Unternehmens, seiner Kultur, seinen Werten, seinen Kompetenzen.

  • Unser Brand Design schafft Klarheit

    Es ist in sich konsistent, nachvollziehbar, modular und medienübergreifend anwendbar.

  • Unser Brand Design differenziert

    Wer den Mut hat, anders als die anderen aufzutreten, setzt sich vom Wettbewerb ab – und zeigt, dass er sich und seinem Gegenüber etwas zutraut.

  • Unser Brand Design ist wiedererkennbar

    Es ist so prägnant, dass der Absender auch ohne Logo identifiziert wird.

  • Unser Brand Design ist ästhetisch

    Wir setzen gestalterische Mittel dem Unternehmen, seiner Branche und Leistungen und seinem zeitlichen Kontext angemessen ein.

  • Unser Brand Design zeigt Haltung

    Wir schaffen Identifikationspotential für Menschen: Konsumierende, Partner und Mitarbeitende.

  • Unser Brand Design ist durchdacht

    Es reduziert kognitive Dissonanzen für Mitarbeitende, Konsumierende, Partner.

Helder Designstudio in Kreuzberg – Workshopraum
Helder Designstudio in Berlin-Kreuzberg
Helder Designstudio in Berlin-Kreuzberg Workshopraum

Wir sind ein interdisziplinär und international aufgestelltes Team. In unsere Arbeit investieren wir gleichermaßen Wissen wie Kreativität — für Marken, die nicht zu übersehen sind.

  • Dr. Birgit Joest

    Strategy Director

    ist seit 2005 in der Markenstrategie tätig, davon mehrere Jahre in Führungspositionen auf Agenturseite. Sie betreute Projekte u.a. für Mercedes-Benz, Volkswagen, Siemens oder die Telekom. Birgit Joest engagiert sich im Vorstand des VdU-Landesverbands Berlin/Brandenburg.

  • Maurits den Held

    Creative Director

    kreiert seit 2008 Markenauftritte für Kunden unterschiedlichster Branchen. Der gebürtige Niederländer kam 2012 nach Berlin, wo er sich auf auf Interactive und Brand Design spezialisierte. Er betreute u. a. Zalando SE, W.L. Gore, Huawei oder Amnesty International.

  • Alica Jörg

    Design Director

    (M.A. Visual Communication, Hochschule Luzern) ist seit 2014 als Brand Designerin tätig. Vor Helder arbeitete Alica Jörg u.a. in London und Sydney. Dort betreute sie Kunden wie UNICEF, World Wide Fund of Nature, DKMS und eBay.

  • David Wobido

    Designer

    arbeitet seit 2013 im Bereich Branding und betreute Projekte für Kunden wie New Balance, Nike, Haglöfs, Reclam oder SaarLB. Als Kommunikationsdesigner und ausgebildeter Mediengestalter ist er gleichermaßen konzept- und umsetzungsstark.

Als Strategie- und Kreativpartner erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden den optimalen Auftritt für bestehende Marken — und die Marken von morgen.

Wir schaffen das kommunikative Fundament für moderne Marken: Konzept und Umsetzung erfolgen Digital First und werden auf analoge Touchpoints ausgerollt.

Resultate unserer Arbeit: Markenidentitäten für Start-Ups, etablierte Unternehmen, NGOs, öffentliche Hand.

  • Wie ist die Team-Besetzung eines Branding-Projektes?

    Das Kernteam besteht aus Strategy Director, Creative Director, Designer. Dazu kommen je nach Scope weitere Spezialist*innen für Text, Programmierung, Animation usw.

  • Wie lange dauert ein Branding-Projekt?

    Wir arbeiten im engen inhaltlichen Austausch mit unseren Kund*innen zusammen. Dieses Kreativ-Ping-Pong zwischen Agentur und Auftraggeber*innen gehört zu einem Branding-Prozess dazu. Vom Kick-Off bis zum fertigen Brand Design sollte man daher etwa einen Zeitraum von 8-12 Wochen einplanen. Je nach Umfang kann es auch mal schneller gehen.

  • Welche Vorteile haben kleine Designagenturen gegenüber großen Agenturen?

    Kleinere Agenturen haben in der Regel weniger Fluktuation. Dadurch wechseln die Ansprechpartner*innen auf Agenturseite innerhalb eines Projekts deutlich seltener. Prozesse sind durch schlankere Strukturen effizienter und flexibler. KMU-Aufträge werden hier prioritär betreut, weil sie nicht mit Konzern-Budgets „konkurrieren“.

  • Macht Helder auch Werbung, Social Media oder Online Marketing?

    Wir sind auf Brand Design spezialisiert, deshalb bieten wir diese Leistungen nicht an. Unsere Design Guidelines bereiten wir jedoch immer so klar auf, dass andere Gewerke damit eigenständig arbeiten können. Gerne arbeiten wir auch mit Spezialisten aus unserem Netzwerk zusammen oder vermitteln diese.

  • Wir würden gerne zusammen arbeiten. Wie geht es weiter?

    Wir vereinbaren zunächst einen Anruf oder eine Videokonferenz, um die Anforderungen und den Prozess zu besprechen und zu klären, ob wir helfen können. Wir erstellen ein Angebot, einen erste Timeline und Referenzen zusammen. Wir arrangieren eine Videokonferenz oder ein persönliches Treffen auf Entscheidungsebene. Danach entscheiden Sie, ob Sie mit uns arbeiten möchten. Nach schriftlicher Freigabe des Angebots startet das Projekt mit einem Kick-Off-Meeting.

Neugierig geworden?
Lassen Sie uns reden.





    Ansprechpartner Helder Design: Dr. Birgit Joest

    Dr. Birgit Joest

    STRATEGY DIRECTOR

    030 403 664 76

    b.joest@helder.design